Staatssekretär Muhle beim Testefeld Niedersachsen

Am 28. August 2019 besuchte der Staatssekretär Stefan Muhle vom niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Braunschweig, um sich einen Überblick über den aktuellen Entwicklungsstand zum „Testfeld Niedersachsen“ zu informieren. Unsere Kollegen Michael Gieselmann und Jens Bläsche waren ebenfalls vor Ort. Mit dem Testfeld Niedersachsen entsteht eine Forschungsinfrastruktur für automatisierte und vernetzte Mobilität. Es wird eine offene Forschungs- und Entwicklungsplattform geschaffen, die eine einzigartige und umfassende Kombination verschiedener Test- und Erprobungsmöglichkeiten – von der Simulation bis hin zu Strecken im öffentlichen Raum – bietet. Der Aufbau der Inftrastruktur für das Projekt Testfeld Niedersachsen sowie die Digitalisierung des Straßennetzes wurden u.a. mit den Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und des Landes Niedersachsen realisiert.